Förderung für Schulen

Mit FUNDMATE ohne großen Aufwand Fördergelder für Schulen sammeln.

foerderung-fuer-schulen-mit-fundmate

Mit FUNDMATE Fördergelder für Schulen sammeln

Wenn ihr eure Klassenkasse ganz ohne Schulförderungen gemeinsam aufbessern wollt, startet doch eine Fundraising-Aktion mit FUNDMATE

Mit der Aktion könnt ihr einfach und ohne Risiko über 1.000 € Zuschuss für die Klassenfahrt sammeln.

So funktioniert's

aktion-anmelden

FUNDMATE-Aktion
starten

Kostenloses Infopaket bestellen & erhalten, Gruppe informieren und Aktion online anmelden.

bestellungen-sammeln

Produkt-Bestellungen aufnehmen

Unterstützer:innen im Freundes- und Bekanntenkreis suchen und Bestellungen aufnehmen. Es können viele nachhaltige Produkte zur Unterstützung eures Projekts ausgewählt werden.

geld-einsammeln

Produkte verteilen
& Geld einsammeln

Die gelieferten Produktboxen an eure Unterstützer:innen verteilen und das Geld einsammeln. 

4 €* pro Box gehen direkt in eure Kasse! 

allgemeines_rezensionen

Erfahrungen mit FUNDMATE

4,9/5

Mehr Meinungen findest du auf Ekomi und Google.

<
"Wir haben über 1.000 € für unsere Klassenkasse mit diesem tollen Projekt verdient. [...] Ich als Klassenlehrerin bin froh, dass ich diese Aktion mit meiner Klasse gemacht habe und bis jetzt habe ich sehr viele positive Rückmeldungen bezüglich der Produkte bekommen. [...]"
Alexandra
Bewertung auf Google
"Mit der Abwicklung, dem Service, der Qualität und dem netten Kontakt bin ich voll zufrieden und werde sicher wieder eine Aktion mit unserer Schulklasse starten. Habe nur gute Erfahrungen gemacht [...]."
Andrea
Bewertung auf Google
"Vielen Dank für die super unkomplizierte, schnelle und korrekte Abwicklung unserer Bestellung!!! Wir sind total begeistert und konnten einen tollen Gewinn für das Schullandheim unserer Klasse erzielen! Und die Produkte sind einfach toll!!!"
Tanja
Bewertung auf Google
"Das Konzept von FUNDMATE ist genial. Und die Ausführung noch genialer! Bei uns hat alles reibungslos funktioniert und sobald man Fragen hatte, war die telefonische Auskunft super freundlich und hilfsbereit. [...]"
Christian
Bewertung auf Ekomi
"Haben die Aktion schon sehr oft gemacht, sowohl mit der Klasse als auch im Verein. [...] Sehr schöne Produkte, schnelle Lieferung und sehr gute Kommunikation. [...]"
Susanne
Bewertung auf Ekomi
>

Die richtige Förderung für Schulen finden

Es gibt unzählige Möglichkeiten, im Schulkontext Geld zu sammeln. Je nach Vorhaben, Förderungszweck und Umfang der Förderung für Bidungs­projekte kommen ganz verschiedene Stiftungen und Förderer infrage. 

Hier bekommt ihr einen ersten Überblick über die finanzielle Schulförderung, damit Geld in die Klassenkasse kommt.

Fördergelder für Schulen 

Stiftungen unterstützen Schulen oder Projekte, bei denen Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt stehen, wo sozialer Ausgleich innerhalb der Lernorte geschaffen und wo der Kreativität der Kinder und Jugendlichen Freiraum gegeben wird. 

Eine gute Anlaufstelle für jegliche Art von Bildungsförderung ist die Stiftung Bildung. Diese Einrichtung finanziert sich aus Spenden und besteht seit 2012. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fördervereine und Bildungsprojekte zu unterstützen. 

Auch eine Patenschaft Kind zu Kind hat die Stiftung Bildung ins Leben gerufen. Hier bekommen Schulkinder ein Schulkind als Mentor:in zugeteilt, zu dem sie bei Sorgen und Problemen gehen können. Eine super Idee! 

Es gibt aber auch ganz allgemeine Förderungsfonds bei der Stiftung Bildung, bei denen die Förderung und das Voranbringen anderer Projekte im Mittelpunkt stehen: Beispielsweise individualisiertes Lernen, Partizipation oder Willkommenskultur. 

Tipp: Die Seite Stiftungssuche.de bietet euch auf eurer Suche eine kostenlose Navigationshilfe, bei der die Stiftungen auch nach Themenbereichen gefiltert werden können.

Fördermittel Schulprojekte

Besondere Schulprojekte bieten einen tiefen und spannenden Einblick in ein Thema, scheitern aber nicht selten am knappen Budget der Schule. Eine der größten Stiftungen bei wissenschaftlichen Projekten ist die Bayer-Stiftung "Science at Schools".

Ziel ist es, schon bei Schüler:innen das Interesse an den Geheimnissen der Naturwissenschaft zu wecken und sie nachhaltig dafür zu begeistern. Jedes Jahr stellt die Stiftung 500.000 € zur Verfügung, über deren Vergabe eine unabhängige Jury entscheidet.

Für mobile Bildung hat die Stiftung zusammen mit der Humboldt-Universität in Berlin einen Truck umgebaut, der als Humboldt-Bayer-Mobil den Schüler:innen in Brandenburg Anatomie näher bringt.

Mehr auf die Qualität der Pausen ist die Palm-Stiftung fokussiert, denn sie fördert unter anderem auch die Verschönerung von Schulhöfen. Hier werden Kletterwände, Schulgarten oder Sportgeräte finanziert. Aber auch Einzelnachhilfe für Schüler:innen, Unterrichtseinheiten zur Pressefreiheit und Kunstausstellungen wurden schon gefördert.

Fördergelder Inklusion und Integration

Die Bertelsmann-Stiftung arbeitet seit 1977 unter anderem daran, Inklusion und Integration so früh wie möglich für die Schüler:innen selbstverständlich zu machen.

Sie verleiht den Jakob-Muth-Preis an Schulen, die inklusive Bildung beispielhaft umsetzen. Wichtig für diese Inklusion Fördergelder sind die sieben Merkmale einer inklusiven Schule:

  • In der inklusiven Schule stehen die Schüler:innen mit ihrem Bildungserfolg im Mittelpunkt.
  • Inklusiver Unterricht fokussiert auf individuelles und kooperatives Lernen.
  • Verbindliche Absprachen schaffen verlässliche Strukturen für das gemeinsame Lernen.
  • Die inklusive Schulpraxis steht immer wieder auf dem Prüfstand.
  • Das Kollegium und die Schulleitung arbeiten eng zusammen.
  • Die inklusive Schule arbeitet mit Eltern und externen Partner:innen zusammen.
  • Haltung, Kompetenz und geeignete Rahmenbedingungen bilden das Fundament inklusiver Schulen.

Das Deutsche Kinderhilfswerk fördert bundesweit Projekte, welche die Chancengleichheit und Teilhabe von Geflüchteten in Deutschland beispielsweise durch Spiel-, Kultur-, Medien-, Beteiligungs- oder Bildungsprojekten unterstützen sowie Projekte, die ihnen bei der Bewältigung ihres Alltags helfen.  

BMBF Förderung Bildungsprojekte

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung ist sehr aktiv im Bereich Schulförderung. Einige ihrer Aktionen haben wir für euch aufgeführt!

Wer wird gefördert?

Schulen, Einzelpersonen, Fördervereine der Schulen, Forschungsgruppen – das BMBF ist unheimlich aktiv in der Förderung von Schulen, Institutionen und sogar privaten Einzelpersonen. Bestimmt findet ihr mit eurem Projekt das passende Förderprogramm!

Was wird gefördert?

Beispiel: DigitalPakt Schule

Bund und Länder wollen eine bessere Ausstattung der hiesigen Schulen mit digitalen Lernmaterialien erreichen. Dafür haben sie den DigitalPakt Schule ins Leben gerufen. 

Das Förderprogramm umfasst auch spezielle Coronahilfen, mit denen Schüler:innen und Lehrer:innen Leihgeräte für Remote Schooling beziehen können. Beantragt und gefördert wird über die Bundesländer. 

Beispiel: Initiative Digitale Bildung

Im Rahmen der Pandemie hat das BMBF die Initiative Digitale Bildung aufgestellt, die Online Lerninhalte entwickelt, fördert und Homeschooling technisch durch spezielle Programme unterstützt.

Beispiel: Jugend forscht

Seit nun 57 Jahren existiert der Forschungswettbwerb Jugend forscht, bei dem Schüler:innen, Azubis und Studierende aufgerufen sind, ihre Forschungsergebnisse zu präsentieren. In sieben Fachgebieten werden Gewinner:innen erkoren, die auf verschiedenen Wettbewerbsebenen Preise im Wert von über 1.000 000 € an Förderung erhalten.

Beispiele: Förderungen für Bildungs- und Schulprojekte

Je nach Projekt gibt es natürlich spezielle Stiftungen, die genau auf euer Thema zugeschnitten fördern. Wir haben euch drei beliebte Schulprojekte aufgelistet und die passende Stiftung oder Förderung liegt auch bereit! 

Schulhofgestaltung

Wollt ihr gemeinsam euren Schulhof bunter gestalten? Ein Turngerät, Bänke oder einen Garten anlegen? Als Förderer könnte sich das Deutsche Kinderhilfswerk eignen.

Denn diese Organisation ruft regelmäßig die Aktion Schulhofträume ins Leben, die naturnahe Schulhöfe und grüne Klassenzimmer fördert.

Bildungsprojekt

Bei Bildungsprojekten bestimmt der Inhalt eures Projekts, wohin ihr euch für eine Förderung wenden solltet. Beschäftigt sich euer Programm mit den MINT-Fächern, könnte zum Beispiel die Wirtschaftsstiftung Südwest euch helfen. 

Dort werden Projekte gefördert, bei denen wirtschaftliche und wissenschaftliche Themen vermittelt werden. Das Ziel der Stiftung ist es, Schüler:innen für MINT-Berufe zu begeistern.   

Klassenfahrt

Klassenfahrten sind das Highlight im Schuljahr. Deshalb ist es auch so wichtig, dass alle Schüler:innen teilnehmen können. Sollte die Teilnahme zu finanziellen Schwierigkeiten führen, gibt es verschiedene Optionen: Zum Beispiel die Förderung des Bildungs- und Teilhabepakets des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. 

Am besten informiert ihr euch auf unserer Seite über passende Zuschüsse für Klassenfahrten und ermöglicht so der ganzen Klasse eine tolle Fahrt. Solltet ihr Gelder für kleinere Projekte suchen, dann sind unsere Ideen zum Spenden sammeln das Richtige – dort findet ihr Tipps und Tricks, wie ihr am besten Geld für eure Schule sammelt.

*  Die 4 € pro Box sind eine Spendenempfehlung. Der tatsächliche Betrag liegt im Schnitt sogar höher, denn viele Unterstützer:innen spenden gerne mehr.