Planspiele

Fragen und nützliche Tipps, wenn ihr Planspiele in der Schule organisiert!

planspiel-mit-fundmate

Wissenswertes zu Planspielen

Planspiele sind eine gängige Methode, um Schüler:innen komplexe Lerninhalte spielerisch näher zu bringen

Aber was genau bedeutet das und wie funktionieren Planspiele eigentlich?

Was ist ein Planspiel?

Ein Planspiel ist ein Schulspiel, bei dem sich die Teilnehmer:innen in eine fiktive Situation begeben, die ein vereinfachtes Abbild der Realität darstellt. Während mehrerer Spielrunden machen sich die Schüler:innen mit der Situation vertraut, führen Verhandlungen und fällen konkrete Entscheidungen. 

Anschließend reflektieren die Spieler:innen ihre Erfahrungen aus dem Spiel, wodurch Lerninhalte verankert werden. Planspiele gibt es auch außerhalb von Schulen, zum Beispiel in Unternehmen oder im Militär.  

Warum machen Planspiele in der Schule Sinn?

Themen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind häufig sehr abstrakt. Planspiele helfen den Schüler:innen, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und zu vertiefen. Das gelingt, indem sie selbst aktiv werden und sich dabei in verschiedene Rollen hineinversetzen.

Ein Planspiel fördert, dass Schüler:innen sich aktiv mit komplexen Themen und Zusammenhängen auseinandersetzen und das Gelernte im Langzeitgedächtnis gespeichert wird. 

Planspiele gibt es bereits für Grundschüler:innen ab der 2. Klasse, zum Beispiel zum Thema Europa-Politik oder Inklusion.  

Wie funktioniert ein Planspiel?

Das Planspiel wird auch als Entscheidungsspiel definiert. Hier soll unter Entscheidungsdruck eine Lösung für ein Problem gefunden werden. Dabei sind verschiedene Rollen und Interessengruppen an der Entscheidungsfindung beteiligt.

Wichtig ist, dass ihr das Planspiel vorab im Unterricht vorbereitet. Handelt es sich beispielsweise um die Entscheidungsfindung im Europaparlament, müssen die Schüler:innen die verschiedenen Institutionen und Akteur:innen kennen.

Euer Planspiel besteht in der Regel aus 4 Phasen:

  1. Vorbereitung
  2. Einführung & Rollenvergabe
  3. Simulation & Verhandlungsphase (die eigentliche Spielphase)
  4. Auswertung (Nachbereitung)

Wie finanzieren wir unser Planspiel?

Ihr möchtet euch Materialien, Ausrüstung, Kostüme und Requisiten für euer Planspiel besorgen, damit ihr euer Klassenzimmer perfekt einrichten könnt, aber eure Klassenkasse ist leer? Dann habt ihr verschiedene Möglichkeiten, Geld zu sammeln.

Macht z. B. einen Kuchenverkauf, organisiert einen Spendenlauf oder sammelt mit der Fundraising-Aktion von FUNDMATE über 1.000 € für euer Planspiel!

Planspiel organisieren & umsetzen

Wenn eure Klasse dieses Jahr komplexe Themen im Unterricht durchnimmt, könnt ihr diese in einem Planspiel interaktiv und anschaulich vermitteln.

Planspiele in der Schule umzusetzen ist aber nicht immer leicht und bedarf einiges an organisatorischem Aufwand. Ihr müsst zudem beachten, dass ihr die gegebenen Strukturen verständlich in eurem Planspiel abbildet, ohne zu stark zu vereinfachen

Vor allem für wirtschaftliche und politische Themen gibt es verschiedene Planspiele, die für den Unterricht gut geeignet sind. Da Lehrer:innen und Schüler:innen meist nur wenig Erfahrungen mit Planspielen haben, ist die Skepsis oft groß. 

Allerdings könnt ihr den Aufwand gering halten, indem ihr auf Vorlagen und Checklisten zurückgreift. Diese nützlichen Links erleichtern euch die Organisation und Vorbereitung eures Planspiels:


  1. Bei der Bundeszentrale für politische Bildung findet ihr verschiedene Planspiele und könnt euch die entsprechenden Broschüren bestellen.
  2. Auch bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg bietet verschiedene Materialien für Planspiele zum Thema Politik für eure Klasse an.
  3. Ihr sucht nach einer Checkliste für euer Planspiel? Dann ladet euch hier die passende Checkliste herunter – so behaltet ihr den Überblick über euer Planspiel und seid bestens vorbereitet.

Haben Lehrer:innen und Schüler:innen den Mut, etwas Neues zu wagen, können sie eine tolle gemeinsame Lernerfahrung machen, die nachhaltige und langfristige Lerneffekte erzielen.

Planspiel Börse

Jedes Jahr bietet die Sparkasse das Planspiel Börse an. Schüler:innen beschäftigen sich hier mit dem Thema Börse und nehmen gleichzeitig an einem Wettbewerb teil. 

Mit Hilfe eines virtuellen Startkapitals handeln die Gruppen über 3 Monate hinweg mit Wertpapieren. Am Ende gewinnt die Gruppe mit der höchsten Depotsumme.

Anmelden könnt ihr euch über eure lokale Sparkassenfiliale. Es winken verschiedene Preise für die bestplatzierten Gruppen.