Durch hartes Training zum Erfolg: 8 Tipps fĂŒr das perfekte Fußball Trainingslager

Fußball Trainingslager, Fußballtraining, Trainingslager organisieren

1. Fußball Trainingslager - aber wo?

Bevor die Planung beginnt, muss der Ort des Trainings festgelegt werden. Soll auswĂ€rts trainiert und ĂŒbernachtet werden? Oder sollte das Lager eher auf den Anlagen des eigenen Vereins stattfinden? 

NatĂŒrlich ist Letzteres die kostengĂŒnstigere und einfacher zu planende Variante, dafĂŒr aber oftmals weniger intensiv. Deshalb muss klar sein, wie viel Aufwand in das Lager fließen kann, welche finanziellen Mittel zur VerfĂŒgung stehen und ob Betreuer sich bereit erklĂ€ren, die Gruppe auf das Lager zu begleiten.

Fußball Trainingslager in Österreich

In unserem Nachbarland Österreich gibt es eine Vielzahl von Fußball Trainingslagern, die man als Paket erwerben kann. Je nachdem, was eure Mannschaftskasse hergibt, ist von 3 Sterne-Hotel bis campen alles möglich. Vielleicht habt Ihr mit eurer Jugendmannschaft ja GlĂŒck und Ihr trefft eine der vielen internationalen Vereine wĂ€hrend Ihres Fußball Trainingslager Österreichs.

Fußball Trainingslager TĂŒrkei

In den letzten 20 Jahren war die TĂŒrkei, besonders die Stadt Belek, eines der wichtigsten LĂ€nder fĂŒr deutsche Profi-Vereine, aber auch Bezirksliga-Vereine, wenn es um die Planung des nĂ€chsten Fußball Trainingslagers ging. Seit 2016 wurde es ruhiger um die Fußball Trainingslager TĂŒrkei, da sich aus politischer und gesellschaftlicher Sicht viel ereignet hat.

Fußball Trainingslager Spanien

Spanien zĂ€hlt schon seit vielen Jahren zu einem der beliebtesten Ziele als Trainingslager. Hier besteht die Möglichkeit, Arbeit und VergnĂŒgen an einem der zahlreichen StrĂ€nde zu kombinieren. Es gibt unzĂ€hlige Anbieter, die sich auf Fußball Trainingslager Spanien spezialisiert haben und von denen Ihr fertig organisierte Touren vorgeschlagen bekommt.

2. Unterkunft und Verpflegung - das Fußball Trainingslager gestalten

Ob nun die abenteuerliche Option eines Zeltlagers, eine simple Unterkunft wie zum Beispiel eine Jugendherberge oder ein Schullandheim infrage kommt - oder ob ihr fĂŒr den ultimativen Komfort nach dem Training in einem Sporthotel unterkommen möchtet: alle Möglichkeiten haben ihre Vor- und Nachteile.

Übernachtungen im Zelt sind sicher weniger gemĂŒtlich als eine weiche Matratze im Hotel, haben aber einen deutlich stĂ€rkeren Effekt auf den Teamgeist und den Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft.

3. Organisation und Planungsbeginn

Der Zeitpunkt und Ort eures Fußball Trainingslagers steht fest - nun geht es darum, den Ablauf zu planen.

Die Organisation der Verpflegung und die Dauer des Aufenthaltes mĂŒssen feststehen, alle Reservierungen sollten so bald wie möglich bestĂ€tigt werden. 

Auch die Frage nach der Anreise zu eurem Fußball Trainingslager muss geklĂ€rt werden: Manche Vereine bieten die Nutzung eines Mannschaftsbusses an. Falls diese Möglichkeit nicht besteht, solltet ihr die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln beachten.

Fußball Trainingslager Winter - ĂŒberwindet den Schweinehund!

Die meisten kleineren Vereine legen ihr Fußball Trainingslager in den Sommer, da die Palette an AktivitĂ€ten an frischer Luft grĂ¶ĂŸer als in kĂ€lteren Jahreszeiten ist. Aber natĂŒrlich bietet sich auch ein Fußball Trainingslager im Winter an, wenn ihr etwa in der Halle trainieren möchtet, Ausdauer im kĂŒhlen Wetter machen oder auch mal wandern wollt.

Auch wenn Ihr in Deutschland bleibt, sind eine paar Trainingstage zur kalten Jahreszeit sehr sinnvoll, da man sich so fĂŒr die Spiele in den kalten Tagen vorbereiten kann. Fest steht, dass man sicherlich nicht dasselbe Programm wie im Sommer machen kann.

Ein gĂŒnstiges Fußball Trainingslager

Gerade fĂŒr kleinere Vereine ist es wichtig, auf das Geld zu achten, eine Unterkunft im 3-Sterne-Hotel oder noch besser ist meist nicht drin. Fußball Trainingslager gĂŒnstiger zu machen, ist aber nicht schwer! Wenn ihr als Unterkunft beispielsweise eine gemĂŒtliche Jugendherberge oder das Zelt wĂ€hlt, habt ihr schon viele Kosten gespart.

Eine entscheidende Rolle spielt natĂŒrlich auch immer der Zielort, da touristische Orte generell teurer sein werden als ein kleines Dorf im Schwarzwald. Auch die Reisezeit spielt bei den anfallenden Kosten eine zentrale Rolle.

4. Elternbriefe und Checklisten

Bei einem Fußball Trainingslager gibt es viele Dinge, die den reibungslosen Ablauf der Reise beziehungsweise des Trainings bedrohen können.

Durch Elternbriefe und Listen beugt ihr vergessenem Trainingsmaterial oder TerminengpÀssen vor. Des Weiteren solltet ihr von den Eltern EinverstÀndniserklÀrungen sowie Informationen beispielsweise zu Allergien oder benötigten Medikamenten der Kinder bis zu einem bestimmten Datum einfordern. So kann auch die Verpflegung wÀhrend dem Lager geplant werden!

Falls Sie außer dem Training AusflĂŒge oder sonstige besondere AktivitĂ€ten planen, sollten Sie die Eltern auch darĂŒber rechtzeitig informieren und entsprechende EinverstĂ€ndnisse einholen. Ein Elternabend bietet sich fĂŒr grĂ¶ĂŸere AusflĂŒge immer an.  

6. Ein Fußball Trainingslager Programm erstellen

Zu einem erfolgreichen Fußball Trainingslager Programm fĂŒr Jugendliche oder Kinder gehört selbstverstĂ€ndlich auch eine Menge Abwechslung . NatĂŒrlich kommt es bei der Erstellung des Trainingsplans darauf an, welche Ziele ihr euch fĂŒr das Fußball Trainingslager gesetzt habt - in jedem Fall ist es aber wichtig, dass ihr vor der Abreise einen festen Plan haben, wie viel und wann ihr trainiert.

Teilt euren Spielern zur Motivation mit, welche Ziele verfolgt werden und was die Mannschaft und jeder Einzelne am Ende des Lagers erreicht haben soll. Kreative Ideen fĂŒr AufwĂ€rmspiele motivieren und bereiten perfekt auf das Training vor. Zudem sollten immer ausreichend Pausen und Erholungsphasen eingeplant sein und ihr solltet euch ĂŒber die Freizeitgestaltung Gedanken machen.

Ein Trainingslager bietet nĂ€mlich auch eine tolle Möglichkeit, als Team zusammenzuwachsen und den Zusammenhalt zu stĂ€rken. Gruppendynamische Spielideen fĂŒr das ganze Team findet ihr hier.  

7. Was noch wichtig ist fĂŒr euer Trainingslager

Es gibt so vieles, an das bei der Organisation von einem Fußball Trainingslager gedacht werden muss:

  • Erste-Hilfe-Koffer
  • KĂŒhlpacks
  • VerfĂŒgbarkeit von ausreichend GetrĂ€nken und Snacks
  • Aufstellen von Campregeln (Bettzeiten, wo darf sich aufgehalten werden, wo nicht? Wer ĂŒbernimmt welche Aufgaben?)
  • Organisation von benötigten Materialien: HĂŒtchen, BĂ€lle, eventuell Tore, Trikots
  • Liste mit Notfallnummern beziehungsweise Kontaktpersonen
  • Kopien des Trainingsplans
  • Eventuell eine Musikplaylist fĂŒr gute Stimmung - zum Beispiel beim AufwĂ€rmen oder fĂŒr abends

7. Organisiert ein Abschlussspiel

Ein Trainingslager ist viel Arbeit und verlangt sowohl von euch als Trainer als auch von den Spielern einiges ab. Doch es lohnt sich: Meist sind nach den intensiven Trainingstagen deutliche Fortschritte zu erkennen! Organisiert deshalb zum feierlichen Abschluss ein Spiel gegen eine andere Mannschaft.

8. Arbeitet als Mannschaft an der Finanzierung!

Ein Fußball Trainingslager bringt oftmals auch eine finanzielle Herausforderung mit sich, denn die Ausgaben fĂŒr Übernachtungen, Nahrungsmittel und TrainingsgerĂ€te summieren sich schnell.

Um schlechter Stimmung bei verĂ€rgerten Eltern oder finanziellen EngpĂ€ssen vorzubeugen, solltet ihr euch rechtzeitig um die Organisation gemeinsamer Projekte zur Finanzierung des Trainingslagers kĂŒmmern.

Gerade als Sportmannschaft bietet zum Beispiel ein Sponsorenlauf eine tolle Möglichkeit, Geldproblemen Abhilfe zu verschaffen.

Aber auch durch eine Aktion bei FUNDMATE könnt ihr einfach und risikofrei die Mannschaftskasse fĂŒllen. Hier könnt ihr euch erfolgreiche Erfahrungsberichte ansehen - also, worauf noch warten?  

Fußball Trainingslager 2020 in Zeiten von Corona

Den geplanten Fußball Trainingslagern 2020 wurde durch die Pandemie ein jĂ€hes Ende gesetzt. Da wir aktuell noch mit ReisebeschrĂ€nkungen leben und grĂ¶ĂŸere Gruppen eher unpassend sind, kann es gut sein, dass sich alle Trainingslager auf das nĂ€chste Jahr verschieben. Aber wenn das dabei hilft, die Ausbreitung des Virus zu stoppen - dann freuen wir uns umso mehr auf die Trainingssaison 2021!